Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   13.02.15 09:22
    Recht so - immer & übera
   13.02.15 09:27
    Hallo Gregor, danke für

http://myblog.de/k111215

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es wurde immer schlimmer ...

In der Schwangerschaft gab es übrigens noch einen Vorfall welchen ich gerne erwähnen würde. Die Schwiegereltern wollten mit uns auf Schiurlaub fahren, mein Mann hat ohne meines Wissens, nein gesagt, weil er wusste wie es um uns steht und das ich sowieso nicht schi fahren kann in der Schwangerschaft. Ich erfuhr von der Situation als er eines Tages angerufen wurde und ihm seine Mutter am Telefon ausschimpfte, sie erwähnte auch mich, sie war der Meinung ich habe es verboten und sei in Grunde genau wie seine Ex-Freundin. Diese war genauso bösartig und habe ihren Sohn den ganzen Kopf verdreht.

 Es wurde hin und her gezankt, ich mischte mich damals nicht ein, schließlich wusste ich erst am Ende davon und war meinem Freund sehr dankbar dass er mich verschont hat, fand es aber schlimm wie meine Schwiegermutter schon über mich sprach ohne dass wir bisher eine richtige Konfrontation gehabt hätten.

 

Zum Thema "Es wurde immer schlimmer"...

Ich vermied es mittlerweile an Treffen teilzunehmen, denn jedes Mal konnten wir uns anhören was man dem Baby nicht anderes anziehen sollte und andere Flaschen verwenden sollte und wieso ich überhaupt noch stille, das sei so mühsam, sie habe das nie so lange gemacht.

Wenn sie unser Baby mal in die Finger bekam gab sie es nicht mehr her bis es schon brüllte vor Hunger und dann meinte sie ich solle eine Flasche für sie machen, ich brauche nicht stillen. Mein Mann musste ihr jedes Mal regelrecht das Baby weg nehmen.

Es war einfach nur schrecklich, meine Wochenbetthormone waren am überkochen ich konnte und wollte nicht mehr und hab es wenn ich konnte vermieden sie an unseren Leben teil haben zu lassen.

Ich weiß das ist nicht nett, aber sie hat mich nervlich fertig gemacht.

13.2.15 08:50
 
Letzte Einträge: Wir zogen nun doch um ...., Weihnachten naht ... der Ärger nimmt enorme Ausmaße an, Es folgten viele Mails ... und eine weitere Schwangerschaft, rund und gesund, Weihnachten und Streit mit der Schwägerin


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung